DJH Jugendherberge Magdeburg

Programmdetails:

Tiere und Pflanzen aus aller Welt

 
geeignet für
1.-6. Klasse
 
 
 
Aufenthalt
3-4 Tage
 
 
 
Die Flora und Fauna erleben

Erlebt die Fütterung der Humboldpinguine, bestaunt echte Piranhas und lasst euch in den "Gruson Gewächshäusern" in exotische Tier- und Pflanzenwelten entführen. Im Elbauenpark wartet ein spannender Thementag nach Wahl auf euch.

Leistungen, Preise & Infos

Leistungen
Übernachtung mit Vollpension, Bettwäsche inklusive, Programm je nach Aufenthaltsdauer

Preis pro Person
Tiere und Pflanzen Nebensaison
01.10.17 - 31.03.18
2 Ü/VP: 78 €
3 Ü/VP: 110 €

Ermäßigung
1 Freiplatz (Ü/Verpflegung) je Schulklasse ab 21 Personen

Allgemeine Hinweise
Reiserücktrittskostenversicherung: 0,95 € je Reiseteilnehmer (optional)

Antrag: Reiseruecktrittskostenversicherung

zur Buchungsanfrage

Programm

Die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts liegt zentral in der Mitte Deutschlands und ist durch vielfältige Verkehrsanbindungen sehr gut erreichbar. Die Domstadt an der Elbe ist nicht nur historisch und architektonisch reizvoll, sondern lädt auch mit ihren vielen Grünflächen zum Erholen ein.

Direkt im Zentrum von Magdeburg gelegen, ist unser Haus der ideale Ausgangspunkt die „Stadt mit Zugkraft“ zu erleben und um sie zu entdecken. Nicht weit entfernt findet ihr Parkanlagen, das Hundertwasserhaus, das Rathaus sowie den Dom und vieles mehr.
S-Bahn-Haltestellen sind in unmittelbarer Nähe. Der Hauptbahnhof ist nur 200 m entfernt.

1. Tag - Anreise und Magdeburger Zoo
• Ihr besucht den Magdeburger Zoo und erlebt die Elefantenpflege und das Training, die Fütterung der Humboldpinguine und bekommt einen Einblick in die Kochtöpfe der Tiere.

2. Tag - Die Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt
• Erlebt eine Führung im Museum für Naturkunde bei der Ausstellung "Wunder des Lebens - Artenvielfalt im Zeichen der Evolution" die Tierwelt kennen.
Es werden gezeigt über 1400 Einzelobjekte, von kleinen Käfern bis zum Präparat einer Giraffe. Highlight der Ausstellung sind die lebensgroßen Plastiken von zwei Walen, die durch den Raum tauchen.
So steht der 6 Meter lange Plateosaurus, ein Saurier aus dem Trias, auf einem Stahlgerüst in 2 Metern Höhe. Ein Waldelefant und ein mächtiger Giraffenbulle ragen über die anderen Präparate hinaus. In Vitrinen fließen Ströme von Schmetterlingen, Käfern und anderen Kleintieren in die Höhe des Raumes und geben einen Einblick in die unglaubliche Vielfalt des Lebens.
•Besucht die Gruson Gewächshäuser- von exotischen Pflanzen bis Piranhas gibt es eine Menge zu sehen.

3. Tag - Elbauenpark
• Im Elbauenpark wird euch eine thematische Führung geboten.
• Im Schmetterlingshaus erhaltet ihr Einblicke in die subtropische Tier- und Pflanzenwelt

4. Tag - Abreise
• Abreise nach einem ausgiebigen Frühstück

Infos zur Jugendherberge

Jugendherberge Magdeburg
Leiterstr. 10
39104 Magdeburg 

Tel: +49 391 5321010
Fax: +49 391 5321020
E-Mail: magdeburg@jugendherberge.de
Internet: http://www.jugendherberge.de/de-de/jugendherbergen/magdeburg333/portraet

Voraussetzung für die Übernachtung in Jugendherbergen ist die Mitgliedschaft im deutschen oder in einem internationalen Jugendherbergswerk.

zurück