DJH Jugendherberge Magdeburg

Auf Luthers Spuren

Luther in Sachsen-Anhalt

  • 1483: in Eisleben geboren
  • 1512: Doktor der Theologie in Wittenberg
  • 1517: Thesenanschlag in Wittenberg
  • 1522: Rückkehr nach Wittenberg
  • 1525: Heirat mit Katharina von Bora
  • 1534: Herausgabe der Bibel in deutscher Übersetzung
  • 1546: in Eisleben gestorben
     

Film: Wittenberg gilt als Zentrum der Reformation: 1517 schlägt Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Wittenberger Schlosskirche und läutet damit die Reformation ein. Aber auch Eisleben gehört mit zu seinen wichtigsten Lebensstationen.

Jetzt online buchen